Kontakt
Menu

Wir gehen in die Verlängerung

Das Hotel und auch das Restaurant ist durchgehend bis 08. Januar 2023 geöffnet. 
November & Dezember sind zwar neue aber nicht weniger spannende Zeiten für Südtirol. Wir nennen es Urlaubsmonate für Individualisten, die gerne fernab vom Tourismusstrom reisen. Die es schätzen auf einsamen Wegen zu wandern. Die zur Ruhe kommen, bei Wellness ohne Gedränge.

Südtirols 5. Jahreszeit

Törggelen in Südtirol

Die Törggele-Zeit in Südtirol beginnt, sobald nahezu alle Trauben geerntet sind und sich das Weinlaub goldgelb färbt. Dort, wo Kastanien und Wein wachsen, öffnen von Anfang Oktober bis Ende November Hofschänke ihre Bauernstuben. Die Wirte bringen Südtiroler Köstlichkeiten wie hausgemachte Schlutzkrapfen, Knödel, Surfleisch und Hauswürste mit Sauerkraut, süße Krapfen und gebratene Kastanien auf den Tisch. Dazu wird der „Siaße“ (Traubenmost) und junger Wein serviert. So entstand diese beliebte Tradition einst auch: Nach der Weinlese trafen sich die Weinhändler, Genießer und Winzer im Weinkeller, um den neuen Jahrgang zu degustieren. Der Begriff Törggelen bezieht sich auf die „Torggl“ (lat. torquere, drehen), die hölzerne Weinpresse.

Tradition trifft Moderne

Törggelen meets Gartenkonzert

Willkommen bei unserem Törggelefest. In der Nachmittagssonne lauschen wir coolen Bands, holen uns Cocktails von der Outdoor-Bar und ganz nebenbei überraschen wir Sie mit traditionellen Törggelegerichten & frisch gerösteteten Kastanien. Klingt doch nach einem spannenden Herbstnachmittag?! Von Oktober bis Ende November gibt es dieses Format. 

Lust dabei zu sein?!
Paragleiten

Volare oh, oh!

Das Apfelhotel von oben 

Biken
Wandern

Herbstliebe

Die 3 schönsten Tourenvorschläge