GOLD für Südtiroler Jungkoch

"Ein unbeschreibliches Gefühl", schwärmt Chefkoch Christian, wenn er an die World Skills in Abu Dhabi zurückdenkt.

Vom 15. bis 18. Oktober 2017 fanden in Abu Dhabi die World Skills, die Weltmeisterschaften der Berufe statt. Unter anderem war auch der Beruf Koch mit dabei. In dieser Kategorie kämpften gleich 42 Nationen aus aller Welt um die Medaille.

Thomas Tutzer, der sympathische Jungkoch aus dem Sarntal hat es allen gezeigt und wurde am 19. Oktober 2017 zum WELTMEISTER gekührt.

Chefkoch Christian Pircher war sein Trainer

Unser Chefkoch Christian Pircher hat ihn ein Jahr lang auf diesen Wettkampf vorbereitet. Christian war selbst 2007 Teilnehmer und fungiert seit 4 Jahren als Trainer und Mentor für die Weltmeisterschaften in Kochen.

Gänsehaut Momente

"And the Gold Medal goes to Thomas Tutzer, South Tyrol/Italy... Ich habe noch immer Gänsehaut Feeling wenn ich diesen Satz höre. Man trainiert so lange mit dem Kandidaten, dass er einem richtig ans Herz wächst. Man erlebt viele Höhen und Tiefen, das schweist einfach zusammen. Ich bin so unglaublich STOLZ auf Thomas", erzählt Christian, während seine Augen vor Freude leuchten.

Zurück

Weitere News